Fwd: abgebrannter Bahnschuppen am Nordbahnhof wird endlich abgerissen

Abgebrannter Bahnschuppen am Nordbahnhof wird endlich abgerissen Der Konzernbevollmächtigte der DB AG für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, hat auf eine Anfrage dem heimischen FDP-Landtagsabgeordneten, Dr. h. c. Jörg-Uwe Hahn, bestätigt, dass der im vergangenen Jahr abgebrannte Bahnschuppen am Nordbahnhof nördlich des Bahnhofs von Bad Vilbel baldmöglichst abgerissen wird. Hahn selbst war durch Zufall bei dem Brand als einer der ersten vor Ort und konnte feststellen, dass dieser Schuppen in keinster Weise mehr nutzbar ist. Er hatte sich deshalb auch mit der Bitte an den Konzernbevollmächtigten Dr. Vornhusen gewandt, alles Mögliche zu unternehmen, damit dieser „städtebauliche Schandfleck“ kurzfristig beseitigt wird.
Nunmehr wurde dem heimischen FDP-Politiker mitgeteilt, dass der Schuppen tatsächlich ehemals „eisenbahnrechtlich gewidmet“ gewesen sei und deshalb umfangreiche Abstimmungsprozesse mit dem Eisenbahn-Bundesamt notwendig gewesen seien. „Mittlerweile liegt die Plangenehmigung für den Rückbau vor. Die Ausschreibung für die Rückbaumaßnahme läuft. Wir gehen davon aus, dass der Rückbau im Mai erfolgen wird“, so die schriftliche Information aus Frankfurt.
„Es ist schon beachtlich, dass sich die Deutsche Bahn wegen eines derartigen Schandflecks ein Jahr lang selbst beschäftigen kann. Gerade im Zusammenhang mit der Entwicklung des Nordbahnhofs, des dortigen Busbahnhofs und des Neubaus einiger Gebäude ist es dringend erforderlich, dass ein vernünftiges Stadtbild entwickelt wird. Dazu gehört, dass zum einen erst einmal dieser Bahnschuppen abgerissen wird, sodann wird sich sicherlich auch die Projektentwicklung damit beschäftigen, was anstelle dieses abgebrannten hässlichen Schuppens dort errichtet werden kann,“ stellte der heimische FDP-Landtagsabgeordnete, der auch Vorsitzender der FDP-Fraktion im Stadtparlament in Bad Vilbel ist, fest.
PS : Bild folgt
Mit freundlichen Grüßen
Jörg-Uwe Hahn
[Adaption_Web_RGB_Zeichenfla¦êche 2.png]
Dr. h. c. Jörg-Uwe Hahn MdL Staatsminister a.D.
FDP-Fraktion im Hessischen Landtag Schloßplatz 1 – 3 65183 Wiesbaden Tel. 0611 – 350 560 Fax 0611 – 350 570
j.hahn@ltg.hessen.de<mailto:j.hahn@ltg.hessen.de> www.fdp-fraktion-hessen.de
[asset_f_logo_042] facebook.com/FDPFraktionHessen [TwitterLogo_042] twitter.com/FDP_LTF_Hessen