Pressemitteilungen

Aktuelles aus unserer Region

Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Themen aus der Region und unserer Arbeit für Bad Vilbel

Vertreter der Wetterauer FDP reichen Strafantrag bei der Staatsanwaltschaft Gießen ein

„Gegen Fälschungen und gezielt in Umlauf gebrachte Unterstellungen werden wir uns wehren. Man kann sich nicht alles bieten lassen.“ Mit diesen Worten teilte die Vorsitzende der Wetterauer FDP, Elke Sommermeyer, heute in Friedberg mit, daß sie selbst und ihre beiden Stellvertreter, Achim Güssgen und Oliver Feyl, sowie die Bad Vilbeler Bürgermeisterkandidatin der FDP, Gesine Wambach, … mehr dazu lesen

Betschel-Pflügel will Ökoradikalismus in Bad Vilbel

Bürgermeisterkandidat Helmut Betschel-Pflügel offenbarte auf der Podiumsdiskussion der „AG Bürger für Bad Vilbel“ seine Ziele, für die er einstehen werde. Betschel-Pflügel erklärte unter anderem, dass er für Windkrafträder in Bad Vilbel kämpfen werde, auf allen Dächern in Bad Vilbel Solaranlagen installieren und nur noch Passivhäuser bauen lassen wolle. „Betschel-Pflügel polarisiert, und davon haben wir in … mehr dazu lesen

Empörung bei der Kreis-FDP über dreiste Fälschung einer Pressemitteilung im Namen der Partei

„Wir werden uns gegen eine solche Gemeinheit mit allen rechtlichen Mitteln wehren.“ Mit Empörung haben führende Vertreter der FDP Wetterau eine als Pressemitteilung der FDP getarnte Stellungnahme zum Thema einer an die Bundespartei der FDP gerichteten Spende einer Hotelgesellschaft aufgenommen. „Wir sind entsetzt über die Art und Weise wie mit der FDP seitens der politischen … mehr dazu lesen

„Sachlichkeit vor Polemik“

FDP-Fraktionsvorsitzende fordert sachlichere Diskussionen im Stadtparlament „Der politische Stil in Bad Vilbel lässt schwer zu wünschen übrig. Die Bürger dieser Stadt wollen keine Schaukämpfe im und um das Stadtparlament, sondern sachlich fundierte Politik für diese Stadt“, erklärt die Fraktionsvorsitzende der FDP in Bad Vilbel, Heike Freund-Hahn. Sie reagiert damit auf die Vorwürfe der SPD, die … mehr dazu lesen

Zusammenarbeit bei Integrationsprojekten in Bad Vilbel

Bad Vilbel – In einem ausführlichen Gespräch mit dem heimischen FDP-Landtagsabgeordneten Jörg-Uwe Hahn, der auch FDP-Landesvorsitzender und hessischer Integrations- und Justizminister ist, hat die Vereinsführung des Spiel- und Sportvereins Heilsberg   e.V. (SSV Heilsberg) Klaus-Peter Schulz und Peter Gellings eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Integration vereinbart. Man sei sich darüber einig, dass Sport eine wichtige … mehr dazu lesen

Auszeichnung für langjährige Treue

Beim Liberalen Stammtisch der FDP Bad Vilbel am vergangenen Freitag, fand auch eine Mitgliederehrung aufgrund langjähriger Treue zur Partei statt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde der 46-jährige Gregor Weiser aus Dortelweil ausgezeichnet. Der Vilbeler FDP-Vorsitzende Kai König würdigte den Jubiliar als außergewöhnlich treues Mitglied des Ortsverbandes, da Weiser bereits seit 15 Jahren in Berlin arbeitet … mehr dazu lesen

Liberaler Stammtisch am 11.12.2009

Die FDP Bad Vilbel lädt alle Vilbelerinnen und Vilbeler zum liberalen Stammtisch am 11.Dezember 2009 ein. Es darf und soll über alle Themen diskutiert werden, die Bad Vilbel bewegen. Neben Mitgliedern der Stadtverordnetenfraktion und des Vorstandes wird insbesondere die Bürgermeisterkandidatin Gesine Wambach anwesend sein und Interessierten für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Der Stammtisch … mehr dazu lesen

FDP-Fraktion enttäuscht über Rückzug von Radeberger

„Wir bedauern sehr die Entscheidung von Radeberger, den Umzug nach Bad Vilbel nicht durchzuführen. Natürlich haben wir auch Verständnis für eine Entscheidung, die in wirtschaftlich schwieriger Lage getroffen wurde, hätten uns aber eine frühzeitigere Erklärung seitens Radeberger erhofft,“ erklärt die Fraktionsvorsitzende der FDP im Bad Vilbeler Stadtparlament, Heike Freund-Hahn und fährt fort: „Sicher war allen … mehr dazu lesen

FDP-Fraktion fordert Einberufung des Ältestenrates

„Von Seiten der Grünen wurde in der gemeinsamen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Planungs- und Bauausschusses am Donnerstag gezeigt, wie man durch missbräuchliche Benutzung von parlamentarischen Rede- und Auskunftsrechten den Bürgerinnen und Bürgern und sogar der Demokratie selbst schaden kann,“ kommentiert die Fraktionsvorsitzende der Liberalen im Stadtparlament Bad Vilbels, Heike Freund-Hahn, die Vorgänge … mehr dazu lesen