Pressemitteilungen

Aktuelles aus unserer Region

Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Themen aus der Region und unserer Arbeit für Bad Vilbel

FDP-Fraktion enttäuscht über Rückzug von Radeberger

„Wir bedauern sehr die Entscheidung von Radeberger, den Umzug nach Bad Vilbel nicht durchzuführen. Natürlich haben wir auch Verständnis für eine Entscheidung, die in wirtschaftlich schwieriger Lage getroffen wurde, hätten uns aber eine frühzeitigere Erklärung seitens Radeberger erhofft,“ erklärt die Fraktionsvorsitzende der FDP im Bad Vilbeler Stadtparlament, Heike Freund-Hahn und fährt fort: „Sicher war allen … mehr dazu lesen

FDP-Fraktion fordert Einberufung des Ältestenrates

„Von Seiten der Grünen wurde in der gemeinsamen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Planungs- und Bauausschusses am Donnerstag gezeigt, wie man durch missbräuchliche Benutzung von parlamentarischen Rede- und Auskunftsrechten den Bürgerinnen und Bürgern und sogar der Demokratie selbst schaden kann,“ kommentiert die Fraktionsvorsitzende der Liberalen im Stadtparlament Bad Vilbels, Heike Freund-Hahn, die Vorgänge … mehr dazu lesen

FDP nominiert Gesine Wambach einstimmig als Bürgermeisterkandidaten

Auf der Mitgliederversammlung der FDP Bad Vilbel am Mittwoch wurde Gesine Wambach einstimmig – ohne Enthaltungen – zur Bürgermeisterkandidatin der Vilbeler Liberalen gewählt. Vor der Abstimmung fand eine lebhafte und konstruktive Diskussion über die Aufstellung eines eigenen Bürgermeisterkandidaten statt. Der stellvertretender Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Wetterau, Achim Güssgen, erklärte seine volle Unterstützung für die Kandidatin Wambach … mehr dazu lesen

FDP begrüßt Bürgermeisternominierung der FWG

Im Hinblick auf die in der FNP (26.10.2009) angekündigte Nominierung eines Bürgermeisterkandidaten durch die Freien Wähler erklärt der Bad Vilbeler FDP-Vorsitzende Kai König:  „Ich freue mich, dass die freien Wähler dem rot-grünen Drängen standhaft geblieben sind und sich für einen eigenen Bürgermeisterkandidaten entschieden haben. Je mehr Kandidaten zur Verfügung stehen desto besser für die demokratische … mehr dazu lesen

Bürgermeisterwahl ist Personenwahl und keine Parteienwahl

Zu den Absichten von SPD und Grünen einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten aufzustellen, erklärt der Vilbeler FDP-Vorsitzende Kai König: „Es ist natürlich gut, wenn den Vilbelern eine breite Auswahl an Bürgermeisterkandidaten zur Verfügung gestellt wird. Allerdings befürchte ich, dass es SPD und Grünen weniger darum geht eine fähige und geeignete Persönlichkeit für das Bürgermeisteramt zu finden. Wenn … mehr dazu lesen

FDP benennt Bürgermeisterkandidatin

Presseerklärung, 28.09.2009 – Der Vorstand der FDP Bad Vilbel hat beschlossen, den Mitgliedern des FDP-Ortsverbandes in der Mitgliederversammlung am 28.10.2009 vorzuschlagen, einen eigenen Bürgermeisterkandidaten aufzustellen und Frau Gesine Wambach als Bürgermeisterkandidatin der FDP zu nominieren. Frau Wambach (35J.) hat als Rechtsanwältin in Bad Vilbel ein Jahr lang gearbeitet und ist jetzt in der Kreisverwaltung in … mehr dazu lesen

FDP stellt den Gewinner ihres Gestaltungswettbewerbs „Niddabrücke“ vor

v.L.: Kai König, Christian Musanke, Achim Güssgen, Heike Freund-Hahn Christian Musanke ist 15 Jahre alt und Schüler am Georg-Büchner-Gymnasium. Sein Gestaltungsentwurf für eine neue Niddabrücke in Höhe des heutigen Zentralparkplatzes brachte ihm den ersten Preis des Gestaltungswettbewerbs „Niddabrücke“ der FDP-Bad Vilbel ein.   „Für die Jury war es nicht leicht, sich für einen Entwurf zu … mehr dazu lesen

„Mal dir deine Brücke“ – FDP veranstaltet Gestaltungswettbewerb

„Wir wollen die Bürger Bad Vilbels positiv in die Debatte über die neue Niddabrücke einbeziehen. Vor einer Festlegung über die endgültige Form der geplanten Brücke wollen wir die gestalterischen Ideen der Bewohner unserer Stadt kennenlernen“, erläutert der FDP-Vorsitzende von Bad Vilbel, Kai König, die Initiative seiner Partei. Die FDP ruft die Bad Vilbeler Bürgerinnen und … mehr dazu lesen