Pressemitteilungen

Aktuelles aus unserer Region

Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Themen aus der Region und unserer Arbeit für Bad Vilbel

Heringsessen am 17. Februar

Die FDP Bad Vilbel lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch ein. In diesem Jahr steht das Heringsessen ganz im Zeichen des Bürgermeisterwahlkampfes, weil zwischen Aschermittwoch und dem Wahlsonntag nur vier Tage liegen. Deshalb ist das Heringsessen auch zugleich die Abschlussveranstaltung  des Bürgermeisterwahlkampfes mit der FDP-Bürgermeisterkandidatin Gesine Wambach. Auch unser Bad Vilbeler, … mehr dazu lesen

JU-Vorsitzendem Wysocki fehlt Kontakt zu Gleichaltrigen

Junge Liberale Wetterau – 05.02.2010 – Auf die wütende Kritik des Bad Vilbeler Vorsitzenden der Jungen Union Sebastian Wysocki am Wahlprogramm der Bad Vilbeler Bürgermeisterkandidatin Gesine Wambach, erwidert der Vorsitzende der Jungen Liberalen Wetterau, Kai König: „Ich bin erstaunt darüber, wie heftig die Jugendorganisation der Vilbeler CDU das Ziel von Gesine Wambach kritisiert, mehr für … mehr dazu lesen

FDP fordert Aufklärung über Vereinbarung wegen Gronauer Erddeponie

„Wir haben über dpa und einem Zeitungsbericht erfahren, dass Bürgermeister Dr. Stöhr eine Vereinbarung unterzeichnet hat, nach der von der Stadt Bad Vilbel in den Jahren 2011 bis 2014 jeweils  25.000,- € an eine zu gründende Naturschutzstiftung zahlen soll. Die Stadtverordneten sind über dieses Geschäft nicht informiert worden“, wundert sich Heike Freund-Hahn, Fraktionsvorsitzende der FDP. … mehr dazu lesen

Veranstaltung »Für Familie und Kinder«

Schulministerin Dorothea Henzler kommt nach Bad Vilbel Auf Einladung der FDP-Bürgermeisterkandidatin Gesine Wambach kommt die hessische Schulministerin Dorothea Henzler am 4. Februar zu Besuch nach Bad Vilbel und berichtet über Aktuelles aus der Schulpolitik in Hessen. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Nachmittagsbetreuung sein; Bürgermeisterkandidatin Gesine Wambach sagte … mehr dazu lesen

Vertreter der Wetterauer FDP reichen Strafantrag bei der Staatsanwaltschaft Gießen ein

„Gegen Fälschungen und gezielt in Umlauf gebrachte Unterstellungen werden wir uns wehren. Man kann sich nicht alles bieten lassen.“ Mit diesen Worten teilte die Vorsitzende der Wetterauer FDP, Elke Sommermeyer, heute in Friedberg mit, daß sie selbst und ihre beiden Stellvertreter, Achim Güssgen und Oliver Feyl, sowie die Bad Vilbeler Bürgermeisterkandidatin der FDP, Gesine Wambach, … mehr dazu lesen

Betschel-Pflügel will Ökoradikalismus in Bad Vilbel

Bürgermeisterkandidat Helmut Betschel-Pflügel offenbarte auf der Podiumsdiskussion der „AG Bürger für Bad Vilbel“ seine Ziele, für die er einstehen werde. Betschel-Pflügel erklärte unter anderem, dass er für Windkrafträder in Bad Vilbel kämpfen werde, auf allen Dächern in Bad Vilbel Solaranlagen installieren und nur noch Passivhäuser bauen lassen wolle. „Betschel-Pflügel polarisiert, und davon haben wir in … mehr dazu lesen

Empörung bei der Kreis-FDP über dreiste Fälschung einer Pressemitteilung im Namen der Partei

„Wir werden uns gegen eine solche Gemeinheit mit allen rechtlichen Mitteln wehren.“ Mit Empörung haben führende Vertreter der FDP Wetterau eine als Pressemitteilung der FDP getarnte Stellungnahme zum Thema einer an die Bundespartei der FDP gerichteten Spende einer Hotelgesellschaft aufgenommen. „Wir sind entsetzt über die Art und Weise wie mit der FDP seitens der politischen … mehr dazu lesen

„Sachlichkeit vor Polemik“

FDP-Fraktionsvorsitzende fordert sachlichere Diskussionen im Stadtparlament „Der politische Stil in Bad Vilbel lässt schwer zu wünschen übrig. Die Bürger dieser Stadt wollen keine Schaukämpfe im und um das Stadtparlament, sondern sachlich fundierte Politik für diese Stadt“, erklärt die Fraktionsvorsitzende der FDP in Bad Vilbel, Heike Freund-Hahn. Sie reagiert damit auf die Vorwürfe der SPD, die … mehr dazu lesen

Zusammenarbeit bei Integrationsprojekten in Bad Vilbel

Bad Vilbel – In einem ausführlichen Gespräch mit dem heimischen FDP-Landtagsabgeordneten Jörg-Uwe Hahn, der auch FDP-Landesvorsitzender und hessischer Integrations- und Justizminister ist, hat die Vereinsführung des Spiel- und Sportvereins Heilsberg   e.V. (SSV Heilsberg) Klaus-Peter Schulz und Peter Gellings eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Integration vereinbart. Man sei sich darüber einig, dass Sport eine wichtige … mehr dazu lesen