Zahl des Monats 596 Fahrverbote wegen Bodenwelle

Bodenwelle auf der B3 beseitigt: Konsequenzen für hunderte Autofahrer bleiben Zahl des Monats: 596* (*Autofahrer erhielten ein Fahrverbot aufgrund des in Zuge der Bodenwelle festgelegten Tempolimits an der B3 zwischen dem Preungesheimer Dreieck und Bad Vilbel) Im April 2018 kam es auf der B3 zwischen dem Preungesheimer Dreieck und Bad Vilbel zu Beschädigungen der Fahrbahn, … mehr dazu lesen

Mobilität modern Denken

FDP: dazu gehört auch die Seilbahn Über die geplante Entwicklung der Region von zusätzlichen Einwohnern über neue Wohngebiete bis hin zur Mobilität referierte in Bad Vilbel im Rahmen der traditionellen Informations- und Diskussionsveranstaltung „FDP vor Ort“ der SPD-Politiker Rouven Kötter. Kötter aus Wölfersheim ist Erster Beigeordneter des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain und zudem Vorsitzender des Regionalentwicklungssausschusses im … mehr dazu lesen

Besuch des GBG Bad Vilbel

FDP Wetterau besucht Bad Vilbeler Georg-Büchner-Gymnasiu Hahn: Gemeinsame Kräfte nutzen, um schnellere Digitalisierung in der Schule herbeizuführen Gemeinsam mit dem stellvertretenden FDP-Kreisvorsitzenden Frei Messow, dem FDP-Ortsverbandvorsitzenden und Stadtverordneten Thomas Reimann sowie dem stellvertretenden Ortsverbandsvorsitzenden Erich Schleßmann besuchte der Wetterauer FDP-Landtagsabgeordnete Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn das Georg-Büchner-Gymnasium (GBG) in Bad Vilbel. Der erst Anfang des Jahres … mehr dazu lesen

Bürgerbeteiligung durch Petitionen auch in Bad Vilbel

Pressemitteilung der CDU- und FDP-Fraktion in der Bad Vilbeler Stadtverordnetenversammlung Koalition möchte Bürgerbeteiligung durch Offene Petitionen verstärken CDU und FDP stellen Antrag im Bad Vilbeler Stadtparlament Die Koalition aus CDU und FDP in Bad Vilbel hat einen Antrag für die Stadtverordnetenversammlung eingereicht, der sich dafür ausspricht, das Instrument der Offenen Petition auf der Homepage der … mehr dazu lesen

Pressemitteilung FDP Wetterau: „JFK-Neubau muss zügig her“

> > FDP Wetterau besucht Bad Vilbeler John-F.-Kennedy-Schule > > Hahn: Bauliche Veränderungen müssen zügig her > > Der Wetterauer FDP-Landtags- und Kreistagsabgeordnete Dr. h. c. Jörg-Uwe Hahn und der stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende Frei Messow haben die John-F.-Kennedy-Schule (JFK) in Bad Vilbel besucht. Schulleiter Markus Maienschein berichtete den beiden Quellenstadt-Liberalen von den aktuellen Herausforderungen der Haupt- … mehr dazu lesen

Fwd: Wetterauer Sozialdezernentin Becker – Bösch (SPD) ist gefordert

> > > Hahn (FDP) : beim Thema Rentenberatung soll heimische SPD nicht immer nur nöhlen > > > Im Zusammenhang mit der schon seit zwei Monaten bekannten und begründeten Schließung der städtischen Rentenstelle hat der heimische FDP Fraktionsvorsitzende Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn der SPD vorgeworfen, immer nur zu Kritisieren, ohne eigene konstruktive Vorschläge zu … mehr dazu lesen